Batterieproduktionstechnik

von teamtechnik

Dank unserer langjährigen Erfahrung gehören wir zu den führenden Anbietern, wenn es um modulare, flexible Montage- und Prüfanlagen geht. In der Batterieproduktionstechnik bietet teamtechnik standardisierte Systemlösungen für die Montage und den Test von Batteriemodulen und -packs. Produkte wie zentrale Kontaktiereinheiten oder Batteriedeckel werden auf unseren Hochgeschwindigkeitsplattformen RTS und LTS montiert.

Ihre Vorteile

  • Verschiedene Automatisierungsstufen: passend zu Ihren Produktionsanforderungen von Start-up bis Highspeed
  • Durch die Verwendung einer standardisierten Maschinenplattform sind die Anlagen erweiterbar (Hinzufügen neuer Prozesse) und skalierbar (Erhöhung des Outputs).
  • Integration von Laserschweißen, Widerstandsschweißen, Kleben, Heißnieten und Kameraprüfung, je nach Produktdesign und Anforderung
  • Wir liefern schlüsselfertige Montage- und Prüfsysteme Ihren Spezifikationen und Anforderungen entsprechend.
  • Es können Zykluszeiten von 0,5 Sekunden pro Zelle erreicht werden (7.200 Zellen/Stunde).

Bewährte Lösungen für die Batteriemodulproduktion

Kundenspezifische, schlüsselfertige Montage- und Testlösungen

In der Batterieproduktionstechnik sind wir Ihr Partner: Wir bieten Ihnen Montage und Prüfung aus einer Hand sowie Systemtechnik kombiniert mit Softwarekompetenz. teamtechnik ist Weltmarktführer im Bereich der End-of-Line-Prüfung von e-Antrieben. Dieses Know-how haben wir auf die Anforderungen in der Prüfung von Batteriemodulen und -packs übertragen. Deshalb ist die Leistungsprüfung mit automatischer Kontaktierung und teamsoft.TEST als Prüfsoftware eine ideale Basis für die 100-prozentige Prüfung am Ende einer Batteriemontagelinie. Innerhalb der Produktionslinie überwachen elektrische Prüf- und Kamerasysteme das eingehende Material und einzelne Arbeitsschritte.

Individuelle Lösungen, die Ihrem Bedarf entsprechen

Wir entwickeln und liefern Anlagen für die Produktion von Lithium-Ionen-Batteriemodulen aus zylindrischen, prismatischen oder Pouch-Zellen. Dabei reicht unser Spektrum von halbautomatischen Lösungen für Montage und Funktionstest bis hin zu schnell getakteten Hochleistungslinien mit einem Output von 7.200 Zellen/Stunde und mehr. Wir fertigen Produktionssysteme für jeden Bedarf und jede Anforderung. Die Qualitätsüberwachung und die Rückverfolgbarkeit der eingehenden Materialien sowie die End-of-Line-Tests der Batteriemodule ermöglichen wir über die Software teamsoft.RUN und teamsoft.TEST. Sicherheits- und Brandschutzkonzepte konzipieren wir den Anforderungen des  Anlagenbetreibers entsprechend. 

Prozess-Know-how, dem Sie vertrauen können

  • Laserschweißen
  • Widerstandsschweißen
  • Schraubverbindung
  • Kleben
  • Funktions- und Sichtprüfung
  • Integration der Dosierung von Klebstoffen und Wärmeleitpasten  
  • Feuerschutz

 

Zellversorgung über Bunkersystem

Zellen werden mittels Riemenband vereinzelt und der Anlage zugeführt

Modulmontage

Umsortierung von Batteriezellen

Hochleistungsroboter für die Zellsortierung und -platzierung

Verpressen des Batteriemodules

Widerstandsschweißen der Verbindungsleisten mit den Batteriezellen

Präzises und sicheres Verschweißen von Verbindungsleisten und Zellen

Plattformbasierte Montage- und Prüfanlage für Batteriemodule

Aufbau eines Batteriemoduls

Ihr Kontakt zu unseren Experten

Zentrale


Nutzen Sie das Kontaktformular, um mit uns direkt Kontakt aufzunehmen.

Zum Online-Kontaktformular

Zentrale


Nutzen Sie das Kontaktformular, um mit uns direkt Kontakt aufzunehmen.

Zum Online-Kontaktformular

Aktuelles

Messen & Events