Batterieproduktionstechnik

von teamtechnik

Dank unserer langjährigen Erfahrung gehören wir zu den führenden Anbietern, wenn es um modulare, flexible Montage- und Prüfanlagen geht. In der Batterieproduktionstechnik bietet teamtechnik standardisierte Systemlösungen für die Montage und den Test von Batteriemodulen und -packs. Produkte wie zentrale Kontaktiereinheiten oder Batteriedeckel werden auf unseren Hochgeschwindigkeitsplattformen RTS und LTS montiert.

Ihre Vorteile

  • Verschiedene Automatisierungsstufen: passend zu Ihren Produktionsanforderungen von Start-up bis Highspeed
  • Durch die Verwendung einer standardisierten Maschinenplattform sind die Anlagen erweiterbar (Hinzufügen neuer Prozesse) und skalierbar (Erhöhung des Outputs).
  • Integration von Laserschweißen, Widerstandsschweißen, Kleben, Heißnieten und Kameraprüfung, je nach Produktdesign und Anforderung
  • Wir liefern schlüsselfertige Montage- und Prüfsysteme Ihren Spezifikationen und Anforderungen entsprechend.
  • Es können Zykluszeiten von 0,5 Sekunden pro Zelle erreicht werden (7.200 Zellen/Stunde).

Bewährte Lösungen für die Batteriemodulproduktion

Kundenspezifische, schlüsselfertige Montage- und Testlösungen

In der Batterieproduktionstechnik sind wir Ihr Partner: Wir bieten Ihnen Montage und Prüfung aus einer Hand sowie Systemtechnik kombiniert mit Softwarekompetenz. teamtechnik ist Weltmarktführer im Bereich der End-of-Line-Prüfung von e-Antrieben. Dieses Know-how haben wir auf die Anforderungen in der Prüfung von Batteriemodulen und -packs übertragen. Deshalb ist die Leistungsprüfung mit automatischer Kontaktierung und teamsoft.TEST als Prüfsoftware eine ideale Basis für die 100-prozentige Prüfung am Ende einer Batteriemontagelinie. Innerhalb der Produktionslinie überwachen elektrische Prüf- und Kamerasysteme das eingehende Material und einzelne Arbeitsschritte.

Individuelle Lösungen, die Ihrem Bedarf entsprechen

Wir entwickeln und liefern Anlagen für die Produktion von Lithium-Ionen-Batteriemodulen aus zylindrischen, prismatischen oder Pouch-Zellen. Dabei reicht unser Spektrum von halbautomatischen Lösungen für Montage und Funktionstest bis hin zu schnell getakteten Hochleistungslinien mit einem Output von 7.200 Zellen/Stunde und mehr. Wir fertigen Produktionssysteme für jeden Bedarf und jede Anforderung. Die Qualitätsüberwachung und die Rückverfolgbarkeit der eingehenden Materialien sowie die End-of-Line-Tests der Batteriemodule ermöglichen wir über die Software teamsoft.RUN und teamsoft.TEST. Sicherheits- und Brandschutzkonzepte konzipieren wir den Anforderungen des  Anlagenbetreibers entsprechend. 

Prozess-Know-how, dem Sie vertrauen können

  • Laserschweißen
  • Widerstandsschweißen
  • Schraubverbindung
  • Kleben
  • Funktions- und Sichtprüfung
  • Integration der Dosierung von Klebstoffen und Wärmeleitpasten  
  • Feuerschutz

 

Zellversorgung über Bunkersystem

Zellen werden mittels Riemenband vereinzelt und der Anlage zugeführt

Modulmontage

Umsortierung von Batteriezellen

Verpressen des Batteriemodules

Widerstandsschweißen der Verbindungsleisten mit den Batteriezellen

Präzises und sicheres Verschweißen von Verbindungsleisten und Zellen

Plattformbasierte Montage- und Prüfanlage für Batteriemodule

Aufbau eines Batteriemoduls

Ihr Kontakt zu unseren Experten

Zentrale


Nutzen Sie das Kontaktformular, um mit uns direkt Kontakt aufzunehmen.

Zum Online-Kontaktformular

Zentrale


Nutzen Sie das Kontaktformular, um mit uns direkt Kontakt aufzunehmen.

Zum Online-Kontaktformular

Aktuelles

Messen & Events