Weiter denken. Zukunft gestalten.

teamtechnik übernimmt Verantwortung. Wir packen aktuelle Themen im Alltag aktiv an und leisten nicht selten Pionierarbeit: zum Beispiel bei der Elektromobilität, bei regenerativen Energien und auch mit der überdurchschnittlichen Förderung unserer Azubis. Wachstum auf Kosten der Umwelt lehnen wir ab. Nachhaltigkeit ist fester Bestandteil der teamtechnik-Unternehmensstrategie. Die Zertifizierung nach ISO 14001 ist Ausdruck unseres rücksichtsvollen Umgangs mit der Umwelt und unseren Ressourcen.

teamtechnik lebt 360° e-Mobilität

Mit Photovoltaikanlagen Strom aus Sonnenlicht erzeugen, um damit die Batterien von e-Fahrzeugen zu speisen, ist die Grundidee nachhaltiger e-Mobilität. Bereits 2013 realisierte teamtechnik aus eigenen Mitteln das erste autarke e-Mobilitäts-Projekt in Baden-Württemberg.

Dieses besteht aus Photovoltaikanlagen auf den Hallendächern, deren Strom in einer Hochleistungsbatterie zwischengespeichert wird. Die hauseigene e-Tankstelle ist daran angeschlossen. Hier werden e-Poolfahrzeuge aufgetankt und auch alle Mitarbeiter können die vielen Ladestellen auf dem gesamten Firmengelände nutzen.

Aber wir leben nachhaltige e-Mobilität auch im Geschäftsmodell und konzentrieren uns auf die für e-Mobilität benötigten Komponenten. Bei teamtechnik entwickeln wir Anlagen für die Verlötung von Solarzellen. Hinzu kommen Montage- und Funktionsprüfanlagen für die Massenproduktion von Batterien und e-Antrieben, die in e-Fahrzeugen zum Einsatz gelangen.

Gesundheit – Das wichtigste Gut

Das Gesundheitsmanagement von teamtechnik befasst sich von A bis Z mit dem Thema Gesundheit. Die Aktivitäten reichen von der Gestaltung und Einrichtung von Arbeitsplätzen über den Gesundheitstag bis hin zu Koch- und Ernährungskursen sowie diversen Sportgruppen. So bleiben alle rundum gesund.

AZUBIs ernst nehmen

Eine kontinuierlich hohe Ausbildungsquote, ein modernes und lichtdurchflutetes Ausbildungszentrum – teamtechnik investiert viel in die Ausbildung seiner Azubis. Nicht nur eigene, sondern auch externe Auszubildende lernen hier mit viel Begeisterung und Eifer.

Die jungen Menschen lernen im umfangreich ausgestatteten über 1.000 Quadratmeter großen Ausbildungsbereich. Erfreulicherweise entscheiden sich auch immer mehr Frauen für eine Ausbildung zur Mechatronikerin, Industriemechanikerin, Industrieelektrikerin oder ein Elektronik- oder Maschinenbaustudium.

Wir wollen zufriedene Mitarbeiter

Als Unternehmen sind wir dann erfolgreich, wenn unsere Mitarbeiter erfolgreich und zufrieden sind. Wir stärken sie durch den Einsatz modernster Technologien und Weiterbildung. Unser Code of Conduct regelt dabei ein faires Miteinander.

Er ist unsere Grundlage für den Umgang mit Mitarbeitern und Geschäftspartnern. Das aufrichtige und respektvolle Verhalten steht hier im Mittelpunkt und ist für alle teamtechniker weltweit verpflichtend. Unser Code of Conduct wird in Asien, Europa und in den USA gleichermaßen geschätzt.

Code of Conduct

Aktuelles

Messen & Events

Downloads

Unternehmen

Company - Broschüre (DE)

PDF  /  2.9 MB

Company - Broschüre (DE)

PDF  /  2.9 MB

Unternehmen

Company - Code of Conduct (DE)

PDF  /  1.29 MB

Company - Code of Conduct (DE)

PDF  /  1.29 MB

Unternehmen

Company - Broschüre (DE)

PDF  /  2.87 MB

Company - Broschüre (DE)

PDF  /  2.87 MB

Unternehmen

Company - teamtechnik als Arbeitgeber (DE)

PDF  /  1.7 MB

Company - teamtechnik als Arbeitgeber (DE)

PDF  /  1.7 MB