Mit der Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

x

Sie interessieren sich für teamtechnik Industrieausrüstung GmbH in Ingersheim/Schramberg?

x

Presseinformation

Pharmapack 2018: teamtechnik zeigt Prozesskompetenz für innovative Medizinprodukte

Bildlegende: Prozesskompetenz bei teamtechnik am Beispiel LED Curing auf Glas
Foto: teamtechnik (Abdruck honorarfrei – Hinweis erbeten)

Auf der Messe Pharmapack in Paris am 7. und 8. Februar 2018 informiert die teamtechnik Maschinen und Anlagen GmbH, internationale Marktführerin für Montage- und Prüfanlagen, ihre Prozesskompetenz in der Herstellung medizintechnischer Produkte. Vorgestellt wird unter anderem ein neues energieeffizientes Verfahren auf LED-Basis zum perfekten Aushärten zertifizierter Kleber für die Glasspritzen.

Das Aushärten mit UV-Licht von FDA-zertifizierten Kleber funktioniert gut, hat aber Nebenwirkungen: Der Energieaufwand ist sehr hoch, und umweltschädliches Ozon muss teuer abgesaugt werden.teamtechnik entwickelte jetzt auf LED-Basis eine energieeffiziente, serientaugliche Lösung für das Verkleben von Kanülen in Glasspritzen. „Mit der LED-Technologie verbinden sich enorme Vorteile für unsere Kunden. Diese Prozesstechnik ist nahezu wartungsfrei, platzsparend und sehr effizient bei hohen Produktionsleistungen.“, erklärt Peter Rittner, Geschäftsbereichsleiter Medtech bei teamtechnik.

teamtechnik bietet Herstellern von Medizinprodukten umfangreiche Engineering-Erfahrung und Expertise im Bereich Prozesstechnologie. Sie umfasst u.a. Befüll- und Dosiertechniken, Roboter- und Bildverarbeitungsprozesse, Kanülenhandling, Funktionsprüfung, Schweiß-, Klebe- und Fügeprozesse. Laseranwendungen zum flexiblen Markieren bei Produktvarianten oder zum Verschweißen von Bauteilen gehören ebenso dazu wie Visionssysteme zum Orientieren von Kleinstbauteilen, z. B. Kanülenspitzen mit bis zu 31G, die Mikrodosierung von Monomeren oder Biomarkern und Leckageprüfungen mit höchster Messgenauigkeit, z. B. im Bereich von 0,0004 mbar l/s mit Helium als Prüfgas.

„Wir erweitern unsere Prozesskompetenz  für die sichere Serienproduktion von Medizinprodukten kontinuierlich“, sagt Peter Rittner. Die Prozesse werden auf der kompakten, Reinraumklasse 7 tauglichen Anlagenplattform Teamed eingesetzt, die teamtechnik für die Montage und Funktionsprüfung von medizintechnischen Produkten entwickelt hat und seit Jahren erfolgreich einsetzt. Die teamtechnik Gruppe mit Hauptsitz im deutschen Freiberg realisiert Montage- und Prüfanlagenlösungen für medizintechnische Produkte und bietet mit ihren weltweiten Niederlassungen einen globalen Service.

 

Zurück zur Übersicht

 

Kurzprofil: teamtechnik Maschinen und Anlagen GmbH

Die teamtechnik Maschinen und Anlagen GmbH gehört zu den internationalen Marktführern für Produktionstechnologie, Montage- und Funktionsprüfanlagen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Freiberg am Neckar konzentriert sich auf die Entwicklung und den Bau kundenspezifischer Automatisierungslösungen für die Bereiche Medizintechnik,  Automotive und Solar und gilt hier als Technologieführer mit hoher Prozesskompetenz. teamtechnik wurde 1976 gegründet und verfügt heute über Produktionsstandorte in Deutschland, Polen, China sowie in den USA. Mit weltweit über 950 Mitarbeitern erwirtschaftet der Anlagenhersteller einen Umsatz von 170 Millionen Euro.

teamtechnik – Wir entwickeln Zukunft.

Zentrale

Telefon

+49 7141 7003-0

Fax

+49 7141 7003-70

E-Mail

info @ teamtechnik . com

Service

Telefon+49 7141 7003-113
E-Mail

service @ teamtechnik . com

Copyright 2017

teamtechnik

Maschinen und Anlagen GmbH

Planckstraße 40

D-71691 Freiberg a. N.

Rechtliches

nach oben